Monthly Archives: Januar 2011

Dortmund Kreativ Stars im Februar

YAWN über YAWN:
YAWN steht für Yeah Awesome Wow Nice. YAWN sind Sandra und Annika. Wir beide haben Grafik Design an der FH Dortmund studiert und arbeiten seit 2009 als freie Illustratoren und Grafik Designer.

Wir lassen uns von Musik, Popkultur, Mode, 80er Jahre Surf-und Skatedesign, Highschool Filmen und den Fotografien von Hedi Slimane inspirieren.

Fotografien in Kombination mit Popkultur und die darum schwebende Jugendkultur sind stetiger Ausgangspunkt für unsere lllustrationen. Die Faszination für Jugendkultur kam mit dem Web 2.0 und der Fülle von privaten Schnappschußfotografien. Die Selbstdarstellung meist Fremder wurde Mittelpunkt unserer Arbeit. Außerdem lieben wir illustrative Schriften und wo es uns möglich ist, versuchen wir diese in Projekte miteinfließen zu lassen.

Eine gemeinsame Schnittstelle von YAWN ist außerdem, daß wir hauptsächlich digital illustrieren, aber auch hier und da mit Filzstiften oder Wasserfarben. Wir arbeiten heute für Musiker, Magazine und gestalten zudem regelmäßig T-Shirtdesigns für Contests auf Internetseiten wie Threadless, aber auch in Auftragsarbeit für Bands und Labels.

Rainbow is our favourite colour.

http://www.weareyawn.com

Die Ausstellung wird von der Wirtschaftsförderung Dortmund unterstützt.
http://www.kreativwirtschaft-dortmund.de

Focus Award

Vom 18. – 20. MAI 2011 findet an der Fachhochschule Dortmund bereits zum 19. Mal der Focus Award statt. Ursprünglich als fotojournalistischer Wettbewerb ausgeschrieben, hat sich der in unregelmäßigen Abständen stattfindende FOCUS Award im Laufe der Zeit zu einem mehrtägigen internationalen Designfestival entwickelt, welches nun für alle Designdisziplinen offen steht. »Der FOCUS Award ist eine Veranstaltung von Studierenden für Studierende.«, so die eigene Beschreibung.

Dieses Jahr steht der Wettbewerb unter dem Motto »Weltenmacher«. Dabei geht es um Fragen wie »Sind wir Designer WELTENMACHER?«, »Welche Macht haben WIR WELTENMACHER?«,

Beim Wettbewerb kann man folgendermaßen teilnehmen. Einfach online registrieren und eine Arbeit, die sich mit der Thematik auseinandersetzt einreichen. Die Gewinner erhalten Preise in Höhe von insgesamt 5.000 Euro.

Weitere Infos und neuste Informationen zum Programm, findet man auf der Webseite des Focus Awards.

Pecha Kucha Night Dortmund Vol. 07

PECHA KUCHA geht in Dortmund in die 7. Runde und wieder stellen sich spannende Projekte im 20 Folien x 20 Sekunden Takt vor. Vom Musiker bis zum Kreativ-Quartiers Projekt reicht die Projektliste dieses Mal.

Termin: 12. Februar 2011
Uhrzeit: 20:20 Uhr
Ort: DEW Kundententrum, Ostwall 51, 44135 Dortmund
Eintritt: 5 Euro

Mehr Infos unter http://www.pechakucha-dortmund.de oder http://www.pecha-kucha.org