Dortmund.Kreativ.stars im März

Die Ausstellungsreihe bei Heimatdesign in Kooperation und mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Dortmund geht weiter. Im März wird Interior und Fotografie das Thema sein.

Zu Katharina Pawliks Serie “La Basurita“:
… versteht sich, menschlich wie materiell, als eine Antwort auf den globalen Trend der Wegwerfgesellschaft.

La basurita ist eine Interieurserie, die unser Mobiliar auf das
Wesentliche reduziert. Grundbedürfnisse wie schlafen, sitzen, ablegen und verstauen stehen im
Mittelpunkt der Entwürfe. Nutzlos gewordene Alltagsgegenstände, die der moderne Stadtmensch mangelsBedarf und Interesse auf die Straße stellt, werden als Rohstoff eingesetzt.
Die Fokussierung auf Grundbedürfnisse und die im Entwurfsprozess entstehenden
funktionalen Alltagsobjekte führen das Material von der Straße in den Wohnbereich
zurück. Multiple Nutzungsmöglichkeiten erlauben eine flexible Anwendung der
jeweiligenMöbel. So endet das Design von la basurita erst mit der Benutzung.

Informationen zu Christine Steiner folgen bald.