2. Call für das Schau-Festival

Bildschirmfoto 2013-11-17 um 21.36.48

Vom 20. bis 22. Juni 2014 findet im Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativiät die erste Portfolioschau für Fotogafie statt. Im Rahmen der Hauptveranstaltung des Schau-Festivals präsentieren 40 Fotografen ihre Positionen in direktem Austausch mit dem Publikum. Einreichungen sind noch bis zum 20. Februar 2014 möglich.
Zur Teilnahme ist ein PDF mit höchstens 10 Seiten DIN A4 und höchstens 5 MB Größe an aufruf@schau-festival.de
zu schicken, das eine oder mehrere Arbeiten zeigt und aus dem kurze biographische Angaben hervorgehen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Schau wird ausgerichtet von Heimatdesign in Kooperation mit Haiko Hebig Fotografieprojekte
heimatdesign.de

Hauptförderer von Schau – Ein Fotofestival in Dortmund ist das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW
mfkjks.nrw.de