Hannes Woidich und The Hansen Family

THE HANSEN FAMILY/MÖBELDESIGN
HANNES WOIDICH/FOTOGRAFIE
AUSSTELLUNG DER KREATIVEN ARBEITEN
07.12.2012 – 12.01.2013

Vernissage: 07.12.2012 // 18:00 Uhr

Infos zu Gesa Hansen und THE HANSEN FAMILY:
Neues, skandinavisch beeinflusstes Design – erdacht in Paris und gefertigt aus heimischen Hölzern im sauerländischen Arnsberg. Der Name von Gesa Hansens Möbel-Kollektion „Remix“ sagt alles – ihre Entwürfe verbinden traditionelle Handwerkskunst mit gegenwärtigen, farbigen Elementen.
Gesa Hansen wuchs in einer skandinavischen Familie von Designern, Architekten und Handwerkern in Arnsberg auf. Nach ihrem Designstudium an der Bauhaus-Universität in Weimar arbeitete sie zunächst in verschiedenen Design-Studios wie bei Jean Nouvel und H5 in Paris oder bei NDC in Tokio. Heute lebt Gesa Hansen in Paris und gründete 2009 das Interiour-Label „The Hansen Family“ – dahinter steckte die Idee, die handwerkliche und künstlerische Familientradition mit moderner Formensprache zu verbinden.
Produziert werden die Möbel im familieneigenen Unternehmen im Sauerland; aus den umliegenden Wäldern stammt auch das ökologisch gewachsene Eichenholz, das für „The Hansen Family“ verbaut wird.

www.thehansenfamily.com

Info zu Hannes Woidich und seiner Arbeit FORST:
Mystisch, unergründlich, beängstigend. Ruhig, friedlich und kraftspendend, nachts ist der Wald voller Gegensätze.
Die Aufnahmen aus der Serie Forst entstehen in der Dunkelheit bei Langzeitbelichtungen, gezielt werden Lichter überstrahlt, bis die Farben ins Unwirkliche kippen, der Rest verschwindet in der Finsternis.

Der abgebildete Wald entspricht nicht unseren Vorstellungen, er ist voller Geheimnisse, in den Bildern findet der Betrachter Raum für die eigene Phantasie.

Hannes Woidich ist in Waiblingen geboren, hat in Dortmund an der Fachhochschule Fotodesign studiert und einige Zeit im Künstlerhaus Dortmund gelebt und gearbeitet. Er ist als freier Fotograf tätig.

www.hanneswoidich.de

Die Ausstellung wird von der Wirtschaftsförderung Dortmund unterstützt.