Holm Friebe stellt vor: Die Stein Strategie

Bildschirmfoto 2013-10-12 um 22.04.51

Datum:        8. Dezember 2013
Uhrzeit:     18:00 Uhr
Ort:            Kino im Dortmunder U

“Ständige Veränderung!” So lautet der Imperativ der Gegenwart. Vieles wird nur gemacht, damit etwas geschieht. Die klügere Option des Abwartens wird oft ausgeblendet. In seinem neuen Buch stellt der Autor, Volkswirt und Geschäftsführer der Zentralen Intelligenzagentur Holm Friebe die These auf, dass die selten praktizierte Strategie des Nicht-Handelns die mit Abstand erfolgreichste sei. Im Kino im Dortmunder U stellt Friebe “Die Stein-Strategie” vor und spricht darüber, wie wir in Alltag und Beruf die Trumpfkarte des Nicht-Handelns ausspielen können…

Holm Friebe ist Volkswirt, Geschäftsführer der Zentralen Intelligenz Agentur (ZIA) in Berlin und Dozent an der Zürcher Hochschule der Künste. Er ist Autor mehrerer Sachbücher, unter anderem des Wirtschaftsbestsellers “Wir nennen es Arbeit” (2005).

5.0.2

 

Eine Veranstaltung des Carl Hanser Verlags und Heimatdesign. Mit freundlicher Unterstützung des Dortmunder U.

Eintritt: 8,00 Euro / Ermäßigt: 5.00 Euro

Seminar – Online Event Management mit Ticketing Lösung von amiando